Es werden zur Zeit nur

therapeutische Einzelstunden angeboten.

 

Diese beruhen auf der klassischen Yoga-Psychologie,

die fast alle Probleme – gehe es um Liebe, Sex, Arbeit,

allgemein menschliche Beziehungen, Organisation des Alltags,

Suche nach Sinn, Depressivität, Ängste – auf die kleinsten

gemeinsamen Nenner zurück führen kann.

 

An diesen Punkten wird durch Beratung und Erklärung angesetzt. Dazu werden je nach Fall bestimmte Asanas, sowie Entspannungs-und einfache Atemübungen gelehrt. Diese wären nach Möglichkeit täglich auszuführen.

 

Denn Kopfwissen allein kann zwar vorübergehend erleichtern, reicht aber meistens nicht aus, um Probleme auf Dauer zu lösen.

 

 

Termin nach Absprache, am besten telefonisch: 040 - 46 49 97 oder

per Mail: info@yoga-zeitschrift.de.

 

Kosten: 60,- € pro 90 Min.

Je nach finanzieller Lage Mehrzahlung erwünscht bzw.  Ermäßigung möglich.